Sukkubus

WorttrennungSuk-ku-bus (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

im mittelalterlichen Volksglauben   weiblicher Dämon, der einen Mann im Schlaf heimsucht und mit dem Schlafenden geschlechtlich verkehrt

Thesaurus

Synonymgruppe
Sukkubus [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Oberbegriffe
Antonyme

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kühne Poesie wechselt mit pubertärer Provokation, zum Sex gesellt sich der Sukkubus.
Süddeutsche Zeitung, 07.05.1994
Zitationshilfe
„Sukkubus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sukkubus>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sukkade
Sujet
Suizidversuch
Suizidrate
Suizidologie
sukkulent
Sukkulente
Sukkulenz
Sukkurs
Suktion