Sumo, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungSu-mo (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

japanische Form des Ringkampfs

Typische Verbindungen
computergeneriert

Baseball

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Sumo‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer in Japan Sumo ringt, wird verehrt wie ein Star.
Süddeutsche Zeitung, 21.10.1999
Wer Sumo nie gesehen hat, wird dieses Volk nicht verstehen.
Die Zeit, 16.02.1953, Nr. 07
Eigentlich, räumt der schlanke Filmemacher ein, sei Sumo ja ein lächerlicher Sport.
Der Tagesspiegel, 15.01.2001
Wenn sie weiter so futtert, kann sie sich bald Sumo Spice nennen.
Bild, 24.11.2000
Für Köppen bleibt Judo der Sport Nummer eins, Sumo sieht sie nur als "eine wunderbare Zugabe".
Die Welt, 16.10.2004
Zitationshilfe
„Sumo“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Sumo>, abgerufen am 15.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Summum Bonum
Summton
Summist
Summierung
summieren
Sumoringen
Sumoringer
Sumper
Sumpf
Sumpfbiber