Supernumerar

WorttrennungSu-per-nu-me-rar
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

veraltet Beamtenanwärter; über die gewöhnliche Zahl (von Beamten) Angestellter

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als früher der Erlaß des Finanzministers das Abiturientenexamen empfahl, haben kaum mehr als 70 v. H. der Supernumerare diese Anforderung erfüllt.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 02.03.1912
Zitationshilfe
„Supernumerar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Supernumerar>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Supernovaüberrest
Supernova
Supermutti
supermodern
Supermodel
Supernumerariat
Superoxid
Superoxyd
Superpelliceum
Superphosphat