Tüpfelhyäne, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungTüp-fel-hy-äne · Tüp-fel-hyä-ne
WortzerlegungTüpfelHyäne
eWDG, 1976

Bedeutung

gefleckte afrikanische Hyäne

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie haben sich die Afrikanischen Wildhunde nur zuvor gegen die "bösen" Tüpfelhyänen verteidigt?
Die Zeit, 02.03.1998, Nr. 09
Junge Tüpfelhyänen kommen in der Regel als Zwillinge zur Welt.
Süddeutsche Zeitung, 22.02.2000
Nach ein paar Stunden zwischen Gnus und Tüpfelhyänen, auf der Suche nach deutschen Elefanten, waren wir matt wie Moschusochsen.
Der Tagesspiegel, 14.04.2003
Zitationshilfe
„Tüpfelhyäne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tüpfelhyäne>, abgerufen am 21.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tüpfelfarngewächs
Tüpfelfarn
Tüpfelchen
Tüpfel
Tupf
tüpfelig
tüpfeln
tupfen
Tupfer
tüpflig