Türblatt, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Tür-blatt
eWDG, 1976

Bedeutung

Handwerk Türflügel
Beispiel:
das Türblatt aushängen

Thesaurus

Synonymgruppe
Türblatt · ↗Türflügel
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Türblatt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dies sei dann der Fall, wenn das Türblatt ausgewechselt werden müsse.
Süddeutsche Zeitung, 09.01.2004
Er hält hinterm Rücken die Hand ausgestreckt, er tastet krebsgängig nach dem Türblatt, der Klinke, er öffnet sie und verbeugt sich final.
Die Welt, 25.02.2006
Dachlatten dienen als Beine und industriell gefertigte Türblätter als Basis.
Die Welt, 07.09.2005
Mit Hilfe eines Hubschraubers wurden Rahmen und Türblatt, jeweils drei Tonnen schwer, auf einen Ponton geschraubt, der dann geflutet wurde.
Die Zeit, 04.01.1993, Nr. 01
Die Holzkugel rollte gleichmäßig über die glatte Bahn, rollte, ohne die Richtung zu verlieren, auf das flachgelegte Türblatt - und warf vier der neun Kegel um!
Röhrig, Tilman: In dreihundert Jahren vielleicht, Würzburg: Arena 1984 [1983], S. 103
Zitationshilfe
„Türblatt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/T%C3%BCrblatt>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Turbinentriebwerk
Turbinenschiff
Turbinenschaufel
Turbinenrad
Turbinenhaus
Türblech
Turbo
turbo-
Turbo-Prop-Flugzeug
Turbo-Prop-Maschine