TV-Show, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: TV-Show · Nominativ Plural: TV-Shows
Aussprache
WorttrennungTV-Show (computergeneriert)
WortzerlegungTVShow

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auftritt Aufzeichnung Film Gast Herbst Hose Interview Moderator Produzent Sender Spielfilm Teilnahme auftreten beliebt eigen erfolgreich holländisch interaktiv moderieren niederländisch populär produzieren starten tingeln täglich umstritten wöchentlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›TV-Show‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Später kehrte ich mit einer TV-Show zurück, und dann wurde die wieder abgesetzt.
Die Zeit, 21.10.2013, Nr. 42
Das hat mich auf den Geschmack gebracht, jetzt will ich selbst eine TV-Show entwickeln.
Bild, 05.03.1999
In ihrer TV-Show »Free to lose« bietet er seine Lehre feil.
konkret, 1981
Du kannst zu TV-Shows gehen, und bald wird dich der Star wohl zu Hause besuchen und ein Konzert für dich geben.
Die Welt, 05.03.2004
Wer in Japan fernsieht, wird praktisch täglich mit einer Ihrer zahllosen TV-Shows konfrontiert.
Süddeutsche Zeitung, 18.01.2001
Zitationshilfe
„TV-Show“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/TV-Show>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
TV-Serie
TV-Sendung
TV-Sender
TV-Quote
TV-Produzent
TV-Spot
TV-Star
TV-Team
twatsch
Tweed