Tachchen

Alternative SchreibungTagchen
GrammatikSubstantiv, ohne Artikel
WorttrennungTach-chen ● Tag-chen (computergeneriert)
WortzerlegungTag1-chen
DWDS-Basisartikel, 2016

Bedeutung

umgangssprachlich Grußformel

Thesaurus

Synonymgruppe
guten Tag  ●  Servus!  ugs., süddt. · Tach auch.  ugs., ruhrdt. · Tag! (pragmatisch)  ugs. · Tagchen  ugs. · hallo!  ugs. · hallöchen! (locker, leicht humorvoll)  ugs. · hallöle!  ugs., schwäbisch · hi!  ugs., engl. · hoi!  ugs., schweiz. · moin!  ugs., norddeutsch
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Gott zum Gruße · grüß euch! · ich grüße Sie · sei mir gegrüßt · seien Sie mir gegrüßt  ●  grüß Gott!  süddt. · grüß dich!  ugs. · sei gegrüßt  geh. · seien Sie gegrüßt  geh.
  • (...) (alle) miteinander (Gruß) · (...) allerseits (Gruß) · (...) in die Runde (Gruß) · (...) zusammen (Gruß)  ●  ↗(...) Leute  ugs. · (...) Leuts  ugs., salopp

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit einem entspannten "Tachchen" begrüßte Günter Lamprecht am späten Mittwochnachmittag eine lange, geduldig wartende Menschenschlange im KaDeWe.
Die Welt, 03.11.2000
Zitationshilfe
„Tachchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tachchen>, abgerufen am 17.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tagbruch
tagaus
tagaktiv
Tag-und-Nacht-Gleiche
Tag
Tagdienst
Tagebau
Tagebaulandschaft
Tagebaurekultivierung
Tagebaurestlandschaft