Tagesziel

GrammatikSubstantiv
WorttrennungTa-ges-ziel
WortzerlegungTag1Ziel
eWDG, 1976

Bedeutung

siehe auch Tagesplan
Beispiel:
die gesteckten Tagesziele erreichen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kilometer erreichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tagesziel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Immerhin tippte er mir das Tagesziel ein, und ich fuhr los.
Die Zeit, 18.02.2002, Nr. 07
Das war das Tagesziel für den folgenden Tag, den Vatertag.
Stadler, Arnold: Sehnsucht, Köln: DuMont Literatur und Kunst Verlag 2002, S. 34
Viele haben einen Laufpartner, aber meistens sieht man sich nur am Tagesziel.
Der Tagesspiegel, 05.05.2000
Bis spätestens 18 Uhr müssen alle Mountainbiker ihr Tagesziel erreicht haben.
Süddeutsche Zeitung, 16.07.1999
Prioritäten ermitteln, um Tagesziele festzulegen: Auch bei der Zeitplanung sind die Ziele die entscheidende Grundlage.
Die Welt, 07.02.2000
Zitationshilfe
„Tagesziel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tagesziel>, abgerufen am 23.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tageszeitung
tageszeitlich
Tageszeit
Tageswert
Tageswechsel
Tageszins
Tageszug
Tagetes
Tagewählerei
tageweise