Take-off

Worttrennung Take-off
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Start (einer Rakete, eines Flugzeugs)

Thesaurus

Synonymgruppe
(der) erste Schritt · An... · Anfangs... · Anspiel · Antritts... · Aufbruch · Aufgalopp · Auftakt · Auftakt... · Einsteiger... · Einstieg · Einstiegs... · Erst... · Eröffnung · Eröffnungs... · Kick-off-Veranstaltung · Start... · Take-off · Takeoff  ●  Geburt  fig. · Startschuss  fig. · Anbeginn  geh.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Take-off‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst der industrielle Take-off seit Ende der vierziger Jahre bescherte Krupp ein rasantes Wachstum.
Die Zeit, 09.10.2000, Nr. 41
Den Take-off auf dem Highway oder anderen öffentlichen Straßen hat die Sicherheitsbehörde nicht gestattet.
Die Zeit, 18.07.2011, Nr. 29
Doch plötzlich, kurz vor dem Take-off, blinkten die Warnlampen im Cockpit.
Bild, 14.08.2001
In einem speziellen Aufenthaltsraum können sie Kaffee trinken, sich ausruhen oder lesen und werden pünktlich zum Take-off von ihrem Betreuer wieder abgeholt.
Die Welt, 10.10.2003
Mit dem Take-off in Brüggen haben tatsächlich die letzten britischen Kampfflugzeuge Deutschland verlassen.
Süddeutsche Zeitung, 29.08.2001
Zitationshilfe
„Take-off“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Take-off>, abgerufen am 29.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Take
Takamahak
tailormade
tailliert
taillieren
Take-over
Takel
Takelage
Takeler
takeln