Tang, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Tangs · Nominativ Plural: Tange
Aussprache 
Wortbildung  mit ›Tang‹ als Letztglied: Beerentang · Blasentang · Wurmtang
eWDG

Bedeutung

große und derbe, meist braun oder rot gefärbte Alge, die im Meer wächst und dort ausgedehnte Bestände bildet
Beispiel:
am Meer roch es nach Salz und Tang
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Tang m. große Meeresalge, Bezeichnung für die derben Formen der Braunalgen, Entlehnung (2. Hälfte 18. Jh.) wohl aus den nord. Sprachen, vgl. anord. isl. þang, norw. dän. tang, schwed. tång, die mit mnd. danc ‘Tang’ im Sinne von ‘dichte, verfilzte Masse’ an die Wurzel ie. *tenk- ‘(sich) zusammenziehen, fest, dicht werden’ anzuschließen sind (s. dicht, gedeihen).

Typische Verbindungen zu ›Tang‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tang‹.

Verwendungsbeispiele für ›Tang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An Deck lag ein großer Haufen Granat mit grünem Tang dazwischen.
Hausmann, Manfred: Abel mit der Mundharmonika. In: ders., Gesammelte Werke, Berlin: Fischer 1983 [1932], S. 112
Ein Streif der Böschung sah wie Tang aus und hatte sich noch nicht aufgerichtet.
Flake, Otto: Scherzo. In: ders., Lichtenthaler Allee, Gütersloh: Mohn 1965 [1935], S. 265
Als alleinige Vertreter der Pflanzenwelt - große Tange gedeihen nur im Umkreis der Küsten - ernähren sie mittelbar oder unmittelbar alle Tiere des Ozeans.
Natzmer, Gert von: Tierstaaten und Tiergesellschaften, Berlin: Safari-Verl. 1967, S. 13
Wie zu einem Fest der Wiederkehr der Vögel, die Schwarm um Schwarm in die Tiefe sanken, wehten an den Häusern Fahnen aus Algen und Tang.
Ransmayr, Christoph: Die letzte Welt, Gütersloh: Bertelsmann 1990 [1990], S. 156
Nichts erfährt man über das Meer, nichts über die Fische, den Tang, die Nacht.
Die Zeit, 26.06.1964, Nr. 26
Zitationshilfe
„Tang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tang>, abgerufen am 28.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tandschur
Tandler
Tandemfallschirmspringen
Tandemfahrzeug
Tandemfahrer
Tanga
Tangare
Tangelo
Tangens
Tangenssatz