Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Tankstellenbetreiber, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Tankstellenbetreibers · Nominativ Plural: Tankstellenbetreiber
Worttrennung Tank-stel-len-be-trei-ber
Wortzerlegung Tankstelle Betreiber

Typische Verbindungen zu ›Tankstellenbetreiber‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tankstellenbetreiber‹.

Verwendungsbeispiele für ›Tankstellenbetreiber‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In Österreich ist es den Tankstellenbetreibern jedoch nur möglich, die Preise einmal am Tag zu ändern. [Die Zeit, 09.11.2012, Nr. 46]
Das denken auch immer mehr Tankstellenbetreiber, wenn sie die Autos vorbeifahren sehen. [Süddeutsche Zeitung, 04.06.2004]
Die Tankstellenbetreiber seien gewarnt und kontrollierten ihre Geräte häufiger, sagte Schneider. [Die Zeit, 23.12.2011 (online)]
Die Informationen auf den Apps stammen daher von den Nutzern selber oder werden freiwillig von Ölkonzernen oder Tankstellenbetreibern geliefert. [Die Zeit, 24.09.2012 (online)]
Dabei wurde überlegt, wie gegen die beiden Tankstellenbetreiber vorgegangen werden kann. [Süddeutsche Zeitung, 29.06.1999]
Zitationshilfe
„Tankstellenbetreiber“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tankstellenbetreiber>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tankstelle
Tankschloss
Tankschiff
Tankreaktor
Tanklöschfahrzeug
Tankstellennetz
Tankstopp
Tanksäule
Tanktop
Tankuhr