Tanzcafé, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungTanz-ca-fé (computergeneriert)
WortzerlegungtanzenCafé
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Café, in dem eine Tanzkapelle spielt

Thesaurus

Synonymgruppe
Tanzcafé · ↗Tanzlokal  ●  ↗Ballhaus  veraltend
Assoziationen
  • Disco · ↗Disko · ↗Diskothek · ↗Tanzlokal  ●  ↗Club  engl. · ↗Dancing  schweiz., österr. · Disse  ugs. · Tanzschuppen  ugs. · Zappelbude  ugs. · Zappelschuppen  ugs.
  • Eintänzer  veraltend · Gentleman Host  engl. · ↗Gigolo  historisch

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bar Restaurant

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tanzcafé‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Restaurant und Tanzcafé kamen nicht an, die Gäste blieben aus.
Die Zeit, 05.06.1992, Nr. 24
In den dicken Vorhängen des Tanzcafés hängt der kalte Rauch.
Süddeutsche Zeitung, 17.05.2002
Neben dem "Erzählcafé" gibt es auch ein "richtiges" Tanzcafé mit Musik und Disco.
Der Tagesspiegel, 10.03.2000
Bisher wurden von dem Geld ein Tanzcafé und eine Selbsthilfegruppe finanziert.
Die Welt, 28.03.2002
Vom früheren Elite-Restaurant sind nur noch Foyer und Tanzcafé übrig, aus dem grünen und roten Salon sind mittlerweile Geschäfte geworden.
Bild, 14.10.1999
Zitationshilfe
„Tanzcafé“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tanzcafé>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tanzboden
Tanzbein
Tanzbaum
Tanzbar
Tanzabend
Tänzchen
Tanzclub
Tanzdiele
Tanzeinlage
tänzeln