Taschenbillard

Worttrennung Ta-schen-bil-lard
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

salopp, scherzhaft das Herumspielen an den eigenen (männlichen) Genitalien mit in der Hosentasche steckender Hand
Zitationshilfe
„Taschenbillard“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Taschenbillard>, abgerufen am 11.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Taschenbibel
Taschenausgabe
Taschenatlas
Taschenapotheke
Täschelkraut
Taschenbuch
Taschenbuchausgabe
Taschenbuchladen
Taschenbuchreihe
Taschenbuchroman