Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Tatarensoße, die

Alternative Schreibung Tatarensauce
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Tatarensoße · Nominativ Plural: Tatarensoßen
Worttrennung Ta-ta-ren-so-ße · Ta-ta-ren-sau-ce
Wortzerlegung Tatar2 Soße
Rechtschreibregel § 20 (2)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Kochkunst kalte Soße aus mit Öl verrührtem Eigelb, Gurkenstückchen und Gewürzen
Zitationshilfe
„Tatarensoße“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tatarenso%C3%9Fe>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tatarensauce
Tatarennachricht
Tatarenmeldung
Tatare
Tatarbeefsteak
Tatbegehung
Tatbeitrag
Tatbericht
Tatbestand
Tatbestandsmerkmal