Tauchgang, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Tauchgang(e)s · Nominativ Plural: Tauchgänge
Aussprache [ˈtaʊ̯χgaŋ]
Worttrennung Tauch-gang
Wortzerlegung tauchen Gang1
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

Aktion des Tauchens und Wiederauftauchens (eines Tauchers)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der erste, letzte Tauchgang; ein langer, tiefer Tauchgang
als Akkusativobjekt: einen Tauchgang unternehmen, absolvieren, machen
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. bei einem Tauchgang entdecken, finden; auf Tauchgang gehen
als Aktiv-/Passivsubjekt: der Tauchgang dauert [15 Minuten]
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Tauchgang zum Wrack; ein Tauchgang in [30] Metern [Tiefe], in einer Tiefe [von 30 Metern]
Beispiele:
Beim jährlichen Tauchgang der Hamburger Feuerwehr für die Aktion »Hamburg räumt auf« sind erneut skurrile Fundstücke aus den trüben Gewässern der Stadt gezogen worden. [Hamburger Abendblatt, 26.03.2019]
Wunderschöne Korallengärten, Haie, Schildkröten oder Kraken gehören dort [bei den Similan-Inseln] zu den Attraktionen praktisch jeden Tauchganges. [Der Standard, 17.03.2005]
Tiefe Tauchgänge aber gehören bei den Papageitauchern zur täglichen Routine, denn um Sandaale – ihre bevorzugte Nahrung – zu fischen, müssen sie immer wieder bis zum Meeresgrund vordringen. [Neue Zürcher Zeitung, 15.05.2002]
Der eingesetzte Suchroboter »Magellan« habe bei einem neuerlichen Tauchgang ein Trümmerfeld mit Maschinenteilen und eine Holzkiste mit Aufschriften gefunden, etwa 14 Jahre nach dem Untergang der »Lucona«. [Berliner Zeitung, 07.02.1991]
leicht scherzhaft, übertrieben Die Smartwatches überstehen nicht nur einen Tauchgang in der Badewanne. Sie sind nach dem Standard IP68 wasser‑ und staubgeschützt. [Neue Zürcher Zeitung, 31.08.2016]
übertragen Unser Koch entführt Sie zu einem kulinarischen Tauchgang: erleben Sie die stilvolle Verbindung eines marinierten, gedünsteten, gebratenen oder überbackenen Fisches mit den Weinen des Weingutes Karl Friedrich Aust. [Weingut Karl Friedrich Aust, 06.10.2016, aufgerufen am 16.09.2018]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Tauchgang‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tauchgang‹.

Zitationshilfe
„Tauchgang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tauchgang>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tauchfahrt
Taucheruhr
Taucherrüstung
Tauchermaske
Taucherkolben
Tauchgerät
Tauchkolben
Tauchkugel
Tauchlackieren
Tauchmanöver