Taxe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Taxe · Nominativ Plural: Taxen
Aussprache
WorttrennungTa-xe
HerkunftLatein
Wortbildung mit ›Taxe‹ als Erstglied: ↗Taxkurs · ↗Taxpreis · ↗Taxwert
 ·  mit ›Taxe‹ als Letztglied: ↗Autotaxe · ↗Beherbergungstaxe · ↗Gütertaxe · ↗Kurtaxe · ↗Nachttaxe · ↗Schwarztaxe
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
landschaftlich, besonders österreichisch, besonders schweizerisch amtlich festgesetzter Preis, Gebühr, Abgabe
Beispiele:
eine Taxe für eine (öffentliche) Leistung entrichten, bezahlen
Kinder zahlen die halbe Taxe (= Fahrpreis)
Ich engagiere Sie als Führer, gegen die übliche Taxe natürlich [SchnitzlerDas weite LandII]
2.
Taxpreis, Schätzpreis
Beispiele:
er erwarb das Kunstwerk für das Mehrfache der Taxe
[er] kauft das Vieh zur Taxe [FalladaBauern39]
3.
Schätzung durch einen amtlichen Taxator
Beispiel:
das Grundstück ist laut Taxe 20 000 Euro wert
4.
Taxi
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

taxieren · Taxation · Taxierung · Taxator · Taxierer · Taxe
taxieren Vb. ‘den Geldwert, Preis einer Ware ermitteln, schätzen, die Höhe einer Abgabe, Steuer, Gebühr (gesetzlich) festlegen’, speziell ‘den Zeitwert einer gebrauchten Ware oder eines Grundstücks amtlich feststellen’, heute auch ‘etw. auf seine Beschaffenheit, Qualität hin prüfen, jmdn. auf seine Fähigkeiten hin mustern und einschätzen, beurteilen’, zufrühest (14. Jh.) bezeugt als Ausdruck der niederrhein. Geschäftssprache taxieren, vgl. mnd. taxēren, taxieren (ghetaxeirt, 1303). Entlehnt aus lat. taxāre ‘(prüfend) berühren, antasten, (durch Befühlen) den Wert einer Sache ermitteln und bestimmen, schätzen’, übertragen auch ‘jmdn. tadeln, über ihn herziehen’, einer Iterativbildung zu lat. tangere (tāctum) ‘berühren’ (s. ↗tangieren, ↗Tangente). Dazu die Verbalsubstantive Taxation f. ‘Bestimmung, Schätzung, Ermittlung des Geld-, Zeitwerts einer Ware’ (um 1500), lat. taxātio (Genitiv taxātiōnis) ‘Veranschlagung, Abschätzung, Wert’, und gleichbed. Taxierung f. (1. Hälfte 16. Jh.). Taxator m. ‘wer amtlich den Zeitwert von etw. feststellt, schätzt’ (2. Hälfte 16. Jh.), lat. taxātor ‘wer über jmdn. herzieht’, mlat. auch ‘Schätzer’, und gleichbed. Taxierer m. (2. Hälfte 18. Jh.). Taxe f. ‘Taxierung, Schätzung (eines Wertes durch einen amtlichen Taxator), Schätzpreis, (amtlich) festgesetzter Preis (insbesondere Gebühr, Abgabe), Gebührenordnung’ (15. Jh.), aus mlat. taxa ‘Schätzung, Anschlag, Satz’.

Thesaurus

Synonymgruppe
Abgabe · ↗Gebühr · ↗Preis · Taxe
Unterbegriffe
Assoziationen
Automobil
Synonymgruppe
Autodroschke  historisch · ↗Droschke  historisch · Motordroschke  historisch · ↗Taxi  Hauptform · ↗Kraftdroschke  fachspr., veraltet · Taxe  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Doppelte Dreifachen Franc Franke Mark Pfund Schilling Spitzenlos Telefonbieter Vierfachen angesetzt doppelt dreifach ersteigern fünffach ober sechsfach unter verdoppeln verdoppelt verdreifachen verdreifacht verfünffachen vervierfachen verzehnfachen verzehnfacht vierfach zehnfach zuschlagen überrunden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Taxe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf dem Pflaster kauernd wartete er 20 Minuten auf die Taxe.
Der Tagesspiegel, 20.02.2001
Und darum drängen sie sich geradezu danach, in den Taxen mitfahren zu dürfen.
Die Welt, 11.11.2000
Uwe hielt die erste beste Taxe an, die ihm in den Weg kam, und ließ sich dorthin fahren, wo die Stadt grün war.
Morgner, Irmtraud: Leben und Abenteuer der Trobadora Beatriz nach Zeugnissen ihrer Spielfrau Laura, Berlin: Aufbau-Verl. 1974, S. 304
Uwe hielt die erste beste Taxe an, die ihm in den Weg kam, und ließ sich dorthin fahren, wo die Stadt grün war, immergrün.
Morgner, Irmtraud: Rumba auf einen Herbst, Hamburg u. a.: Luchterhand 1992 [1965], S. 272
Für Zuverlässigkeit der Taxen ist durch gesetzliche Bestimmungen Vorsorge getroffen.
Welt und Wissen, 1929, Nr. 1, Bd. 18
Zitationshilfe
„Taxe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Taxe>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Taxator
taxativ
Taxation
Taxamt
Taxameter
taxen
Taxi
Taxichauffeur
Taxidermie
Taxidermist