Teakholztisch, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungTeak-holz-tisch (computergeneriert)
WortzerlegungTeakholzTisch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er setzt sich an einen der Teakholztische, zündet sich eine Zigarette an und spricht über die Zukunft.
Süddeutsche Zeitung, 26.04.2002
Das Bier, das vor ihm auf dem niedrigen Teakholztisch in der Hotellobby steht, hat keinen Schaum mehr.
Die Zeit, 22.03.2010, Nr. 12
Auf zwei Stockwerken wurden bunte Baucontainer übereinander gestapelt, in den Räumen selbst glänzt eher Linoleum als die Möbelpolitur auf dem repräsentativen Teakholztisch des Vorstands.
Süddeutsche Zeitung, 17.01.2001
Dort stehen mächtige, weiße Schirme über großen Teakholztischen, laden Besucher zum Picknick mit Sahne-Blick auf die Elbphilharmonie ein.
Bild, 05.12.2005
Am Ufer des ökologischen Piano-Sees mitten im Daimler-Chrysler-Quartier am Potsdamer Platz laden jetzt Liegestühle, Strandkörbe und Teakholztische zum Kurzurlaub ein.
Die Welt, 03.07.2004
Zitationshilfe
„Teakholztisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Teakholztisch>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Teakholzmöbel
Teakholz
teaken
Teakbaum
Teak
Team
Team-Teaching
Teamarbeit
Teamarzt
Teambuilding