Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Technologieführer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Technologieführers · Nominativ Plural: Technologieführer
Worttrennung Tech-no-lo-gie-füh-rer
Wortzerlegung Technologie Führer

Typische Verbindungen zu ›Technologieführer‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Technologieführer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Technologieführer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zudem sei das 125 Jahre alte Unternehmen Technologieführer in der Gruppe. [Süddeutsche Zeitung, 06.04.2001]
Jetzt wolle er sich noch vom "Technologieführer zum mächtigeren Technologietreiber" entwickeln. [Süddeutsche Zeitung, 07.07.1999]
Zudem seien die deutschen Unternehmen in dieser Sparte auch noch Technologieführer. [Süddeutsche Zeitung, 30.11.1998]
Eifrige Lumpensammler, vorzugsweise aus Übersee, kaufen sich dann die Reste einst stolzer deutscher "Technologieführer". [Die Welt, 29.10.2003]
Wir sind weltweit Technologieführer in den von uns adressierten Märkten. [Die Welt, 24.05.2000]
Zitationshilfe
„Technologieführer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Technologief%C3%BChrer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Technologieförderung
Technologiefirma
Technologieentwicklung
Technologiebörse
Technologiebranche
Technologieindex
Technologiekonzern
Technologiemanagement
Technologiepark
Technologiepolitik