Tefillin

WorttrennungTe-fil-lin
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

jüdische Religion beim jüdischen Morgengebet an Kopf u. Arm angelegte Lederriemen mit zwei Kapseln, die auf Pergament geschriebene Bibelstellen enthalten

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An Stirn und Arm trägt er Gebetsriemen (Tefillin), an denen Kästchen mit Texten aus der Tora befestigt sind.
Süddeutsche Zeitung, 18.03.2004
Ravid weiß vom Bar-Mizwa-Unterricht so recht und schlecht, was die rituelle Betausrüstung bedeutet, das Talit, das Tefillin.
Die Zeit, 25.01.2006, Nr. 04
Zitationshilfe
„Tefillin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tefillin>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Teff
Tef
Teezeremonie
Teewurst
Teewasser
Teflon
teflonbeschichtet
Teflonpfanne
Tefsir
Tegel