Teilergebnis, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Teilergebnisses · Nominativ Plural: Teilergebnisse
Aussprache
WorttrennungTeil-er-geb-nis
WortzerlegungTeilErgebnis
eWDG, 1976

Bedeutung

teilweises Ergebnis
Beispiel:
die Teilergebnisse wurden überprüft, um zu einem klaren Befund zu kommen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bekanntgabe Bekanntwerden Hochrechnung Parlamentswahl Präsidentenwahl Studie Untersuchung Veröffentlichung Wahl abzeichnen amtlich bekanntgeben erringen erst hervorgehen hindeuten inoffiziell offiziell veröffentlichen veröffentlicht vorliegen vorliegend vorläufig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Teilergebnis‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Wissenschaft verfiel immer wieder in den Fehler, Teilergebnisse zu verabsolutieren.
Weizsäcker, Carl Friedrich von: Bewußtseinswandel, München: Hanser 1988, S. 405
Mit den ersten Teilergebnissen wird nach dem Ende der Abstimmung um 21.00 Uhr gerechnet.
Die Zeit, 09.09.2013 (online)
Nach Teilergebnissen gingen an die PDCI bereits 133 der 175 Parlamentssitze.
Süddeutsche Zeitung, 28.11.1995
Die nachstehenden Ausführungen müssen daher den Charakter vorläufiger Teilergebnisse tragen und die Möglichkeit späterer Vervollständigung und Berichtigung offen lassen.
Hüschen, Heinrich: Benediktiner. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1951], S. 21667
Wertvolle Teilergebnisse fallen für die Geschichte der Nebenländer, das Bergwesen, die Sprachenpraxis und die übrige Zentralbehördenorganisation ab.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1930, S. 459
Zitationshilfe
„Teilergebnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Teilergebnis>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
teilerfremd
Teilerfolg
Teiler
teilen
Teilelement
Teilerlass
Teilezurichter
Teilfacharbeiter
Teilfinsternis
Teilfläche