Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Teilmobilisierung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Teilmobilisierung · Nominativ Plural: Teilmobilisierungen
Aussprache  [ˈtaɪ̯lmobiliˌziːʀʊŋ]
Worttrennung Teil-mo-bi-li-sie-rung
Wortzerlegung Teil Mobilisierung
ZDL-Verweisartikel

Bedeutung

Synonym zu Teilmobilmachung
Kollokationen:
mit Genitivattribut: eine Teilmobilisierung der Streitkräfte
als Akkusativobjekt: eine Teilmobilisierung anordnen
Beispiele:
Gemäss israelischen Medien werden für die gesamte Aktion 30.000 Soldaten im Kampfeinsatz benötigt, und entsprechende weitere Teilmobilisierungen dürften daher ebenfalls sofort erfolgen. [Luzerner Zeitung, 10.08.2006]
Nachdem Russland vergangene Woche eine Teilmobilisierung im Krieg gegen die Ukraine angekündigt hatte, stellt das Thema möglicher Deserteure und Kriegsdienstverweigerer die EU vor eine Herausforderung. [Keine EU-Lösung für Umgang mit russischen Kriegsverweigerern, 26.09.2022, aufgerufen am 26.09.2022]
Die »All‑Russische Offiziersversammlung«, eine Organisation von Militärveteranen mit dem früheren Geheimdienstoberst Wladimir Kwatschkow an der Spitze, hat die russische Führung zur Teilmobilisierung von Reservisten und zur Verhängung des Kriegsrechts in grenznahen Regionen aufgerufen. [Neue Osnabrücker Zeitung, 25.05.2022]
[Tschetscheniens Präsident] MASCHADOW ordnete am 12. Dezember die Teilmobilisierung der Streitkräfte und Reservisten an, um in einer breitangelegten Operation gegen »das kriminelle Milieu«, das die ganze Bevölkerung der Republik terrorisiere, vorzugehen. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1998]]
Sie [Offiziere] warteten auf den Krieg. Statt seiner war eine Teilmobilisierung gegen Serbien gekommen, von der man ruhmlos in die gewohnte Erwartung des mechanischen Avancements zurückkehrte. Manöver, Dienst, Kasino, Dienst und Manöver! [Roth, Joseph: Radetzkymarsch. Köln: Kiepenheuer & Witsch 1978 [1932], S. 218]
übertragenAuf den glatten Wänden blüht der Schimmel. Die Wände sind nass und müssen allesamt abgeschlagen werden. Die gute Nachricht, das könnte schnell gehen, wenn denn Handwerker hier sozusagen vorturnen. Dann könnte es nach den Herbstferien Ende Oktober vielleicht schon mit einer »Teilmobilisierung« aller Kräfte gelingen. [Rhein-Zeitung, 20.09.2021]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Teilmobilisierung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Teilmobilisierung‹.

Zitationshilfe
„Teilmobilisierung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Teilmobilisierung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Teilmenge
Teilmechanisierung
Teilmarkt
Teillösung
Teilleistung
Teilmobilmachung
Teilmodell
Teilmontage
Teilnahme
Teilnahmebedingung