Teilsatz

WorttrennungTeil-satz (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sprachwissenschaft Satz als Teil eines Satzgefüges oder einer Satzverbindung

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Nebensatz  Hauptform · ↗Gliedsatz  fachspr. · Teilsatz  fachspr. · eingebetteter Satz  fachspr. · untergeordneter Satz  fachspr.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

geschlossen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Teilsatz‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Über jeden dieser Teilsätze kann man nachdenken, aber je länger man dies tut, umso fataler klingen sie, besonders jene mit dem "aber".
Die Welt, 13.12.2003
Die zahlreichen Verknüpfungen von Teilsätzen erschweren zum Teil das Verständnis.
Barthel, Henner (Hg.), Politische Reden in der DDR, St. Ingbert: Röhrig 1998, S. 34
Mithin werden die Teilsätze Generation für Generation in gleicher Güteverteilung beibehalten.
Die Zeit, 10.02.1978, Nr. 07
Der strittige Teilsatz in Artikel 32 müsse ersatzlos gestrichen werden, forderte das Bürgerkomitee Leipzig.
Süddeutsche Zeitung, 26.04.2002
Es sei ihm unerfindlich, weshalb die Bundesverwaltung "unautorisierte Teilgespräche oder Teilsätze" veröffentlicht habe.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1995]
Zitationshilfe
„Teilsatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Teilsatz>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
teils
Teilrückzug
Teilrevision
Teilresultat
Teilrepublik
Teilschaden
Teilschritt
Teilschuldverschreibung
Teilsieg
Teilskizze