Teilzahlungsbank

WorttrennungTeil-zah-lungs-bank
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kreditbank

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ähnliche Abkommen mit Teilzahlungsbanken anderer europäischer und überseeischer Länder stehen vor dem Abschluß.
Die Zeit, 20.11.1959, Nr. 47
Es sei den Teilzahlungsbanken nie gelungen, im Tourismus Fuß zu fassen.
Süddeutsche Zeitung, 18.05.1995
Für eine Hochzeitsfeier brauchten die Naujocks 2500 Mark, hatten aber bereits Schulden von 32000 Mark bei drei Teilzahlungsbanken.
Der Spiegel, 19.09.1983
Das Wagen-Angebot und der Kreditrahmen liegen bei Web-Verzeichnissen, die von Teilzahlungsbanken initiiert sind, nicht weit voneinander entfernt.
C't, 1999, Nr. 19
Denn mit seiner Kundenkreditbank, einer lukrativen Teilzahlungsbank, im Schlepptau galt Trinkaus als begehrtes Übernahmeobjekt.
Der Tagesspiegel, 28.04.1998
Zitationshilfe
„Teilzahlungsbank“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Teilzahlungsbank>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Teilzahlung
Teilwertabschreibung
Teilwert
teilweise
Teilwahrheit
Teilzahlungskredit
Teilzahlungspreis
Teilzeit
Teilzeitangestellte
Teilzeitarbeit