Telefonanlage

WorttrennungTe-le-fon-an-la-ge
WortzerlegungTelefonAnlage
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Anlage, die alle zu einem Telefonanschluss gehörenden Einrichtungen umfasst

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Nebenstellenanlage · TK-Anlage · ↗Teilnehmervermittlungsanlage · Telefonanlage
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anrufbeantworter Computer Drucker Faxgerät Handy Hersteller IP-Netz Installation Mobiltelefon Telefon Umstellung Warteschleife Wartung abhörsicher analog anschließen beschlagnahmen computergesteuert digital einbauen erneuern herkömmlich hochmodern installieren installiert komplett modern stehlen umstellen zusammenbrechen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Telefonanlage‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zusätzlich entstehen dem Kunden Kosten für die zwingend erforderliche Telefonanlage.
C't, 2000, Nr. 6
Mal streikt die Telefonanlage, dann das Fax, als nächstes der Drucker.
Der Tagesspiegel, 06.09.1999
Die Stadt hat jetzt eine Telefonanlage, die jeder hören und bedienen kann.
Süddeutsche Zeitung, 30.06.2001
Als weitere Vorsichtsmaßnahme hatten wir die verschiedenen unterirdischen Räume durch eine spezielle Telefonanlage miteinander verbunden.
Ardenne, Manfred v.: Ein glückliches Leben für Technik und Forschung: Berlin: Verlag der Nation 1976, S. 141
Denn die Hersteller der Telefonanlagen lehnen eine Verantwortung ab und verweisen auf die Bedienungsanleitung.
Die Zeit, 20.06.2011, Nr. 25
Zitationshilfe
„Telefonanlage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Telefonanlage>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Telefonanbieter
Telefonaktion
Telefon
Telefaxnummer
Telefax
Telefonanruf
Telefonansagedienst
Telefonanschluß
Telefonapparat
Telefonat