Tennisarm, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Tennisarm(e)s · Nominativ Plural: Tennisarme
WorttrennungTen-nis-arm (computergeneriert)
WortzerlegungTennisArm

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Tennisarm · ↗Tennisellenbogen  ●  Epicondylitis humeri lateralis  fachspr. · Epicondylitis radialis humeri  fachspr.
Oberbegriffe
  • Epicondylitis · Epikodylose · Epikondyalgie · Epikondylopathie
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

gefürchtet

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tennisarm‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei "Rot-Weiss" an der Hundekehle kommt statt der Beine der Tennisarm in Bewegung.
Bild, 04.12.2004
Der Tennisarm ist im akuten Stadium zwar schmerzhaft und lästig, aber eine eher harmlose Erkrankung.
Die Welt, 08.05.2002
Bei den Weltmeisterschaften im Sommer in Südafrika hatte ihm ein "Tennisarm" schwer zu schaffen gemacht.
Süddeutsche Zeitung, 17.11.1997
Es gibt Korkenzieher, mit denen man sich einen Tennisarm holt, es gibt solche, bei denen man mit aller Gewalt zwei Flügelarme herunterdrücken muss.
Die Zeit, 11.04.2011, Nr. 15
Schlagzeuger leiden oft an Schmerzen im Ellbogen, die von einem "Tennisarm" kaum zu unterscheiden sind.
Süddeutsche Zeitung, 14.03.2000
Zitationshilfe
„Tennisarm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tennisarm>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tennisanlage
Tennisamateur
Tennis
Tenne
Tennantit
Tennisball
Tennisclub
Tenniscrack
Tennisdreß
Tennisellbogen