Tennismatch, das oder der

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Tennismatch(e)s · Nominativ Plural: Tennismatch(e)s · wird meist im Singular verwendet
Nebenform Tennismatch · Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Tennismatch(e)s · Nominativ Plural: Tennismatch(e)s · wird meist im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungTen-nis-match
WortzerlegungTennisMatch

Typische Verbindungen
computergeneriert

bestreiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tennismatch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sein erstes Tennismatch hat er gesehen, als sich das Land noch als Reich begriff, und seitdem ist er dem Sport treu geblieben.
Süddeutsche Zeitung, 16.11.2002
Ich habe mir fest vorgenommen, auch mal wieder Zeit für ein Tennismatch zu finden.
Bild, 24.12.1998
Immerhin hat er gerade ein Tennismatch im indisch-pakistanischen Grenzgebiet vorgeschlagen.
Die Zeit, 26.12.2011, Nr. 52
Und nun wissen wir endlich auch, was der Spieler Becker dem Spieler Stich nach dem Tennismatch geheimnisvoll zugeflüstert hat.
Die Zeit, 09.07.1993, Nr. 28
Wie beim Tennismatch wandern die Blicke derzeit mal nach Bagdad, mal nach Washington.
Die Welt, 25.02.2003
Zitationshilfe
„Tennismatch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tennismatch>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tennismaschine
Tennismannschaft
Tennislehrer
Tenniskostüm
Tennisklub
Tennismeister
Tennismeisterschaft
Tennisnetz
Tennispartner
Tennispartnerin