Tenorbuffo, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungTe-nor-buf-fo (computergeneriert)
WortzerlegungTenor1Buffo

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So weit sollte Wolfgang - ein mimenhaft krächzender Tenorbuffo als fränkischer Grattler - aber nicht gehen.
Die Zeit, 06.08.2001, Nr. 32
Zitationshilfe
„Tenorbuffo“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tenorbuffo>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tenorbass
Tenorbariton
tenoral
Tenora
Tenor
Tenoreinsatz
Tenorhorn
Tenorist
Tenorit
Tenorlage