Terroraktion, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Terroraktion · Nominativ Plural: Terroraktionen
Aussprache  [ˈtɛʀoːɐ̯ʔakˌʦi̯oːn]
Worttrennung Ter-ror-ak-ti-on
Wortzerlegung Terror Aktion
eWDG und ZDL

Bedeutung

Terrormaßnahme oder Reihe zusammen durchgeführter Terrormaßnahmen
siehe auch TerroraktWDG
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: koordinierte, geplante, spektakuläre, weltweite Terroraktionen
als Akkusativobjekt: Terroraktionen planen; eine Terroraktion verurteilen
in Koordination: Terroraktionen und Geiselnahmen
in Präpositionalgruppe/-objekt: sich von einer Terroraktion distanzieren; mit Terroraktionen drohen; sich an Terroraktionen beteiligen
Beispiele:
Der Terror zieht nach wie vor eine schreckliche Blutspur durch diese Welt, sei es bei den weltweit zu verzeichnenden Terroranschlägen wie etwa in Afghanistan oder bei den Terroraktionen in Paris und Nizza sowie vor kurzem in Wien. [Mittelbayerische, 17.11.2020]
Laut Informationen von WELT soll die neue türkische Finanzspritze nun nicht etwa für humanitäre Zwecke im Gazastreifen verwendet werden, sondern direkt der Hamas zufließen, um operative Kosten der Terrororganisation zu decken. Dieses Geld würde damit vor allem auch dem militärischen Arm der Hamas zugutekommen und dürfte zur Stärkung der eigenen Streitkräfte gegen Israel verwendet werden sowie für Terroraktionen. [Die Welt, 12.03.2020]
In der spanischen Debatte über Flucht und Migration spielte von Anfang an die Furcht vor unkontrollierbarer Gewalt eine Rolle, eine Folge der Anschläge auf Madrider Vorortzüge 2004, bei denen fast 200 Menschen den Tod fanden. Diese Angst brach wieder hervor, als im vorigen August bei einer islamistischen Terroraktion in Barcelona 14 Menschen getötet wurden. [Süddeutsche Zeitung, 25.08.2018]
Die Anschläge in Bagdad und Mossul, wo Anfang August vor fünf Kirchen Autobomben explodierten, dürften den Exodus beschleunigt haben. Damals fürchteten Experten […] den Beginn einer koordinierten Terroraktion gegen Christen im Irak. [Süddeutsche Zeitung, 09.10.2004]
Die [NS-]Despotie hat im Zuge ihrer neuen Terroraktion Paul Löbe als den ersten [Politiker der verbotenen SPD] geholt. [Neuer Vorwärts, 02.07.1933]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›Terroraktion‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Terroraktion‹.

Zitationshilfe
„Terroraktion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Terroraktion>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Terrorakt
Terrorabwehr
Terror
Territorium
Territorialverteidigung
Terrorangriff
Terroranschlag
Terrorattacke
Terrorbande
Terrorbekämpfung