Terrorpropaganda, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Terrorpropaganda · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungTer-ror-pro-pa-gan-da
WortzerlegungTerrorPropaganda

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Darauf werde unter anderem mit Terrorpropaganda für den muslimischen Einsatz im Kaukasus mobilisiert.
Süddeutsche Zeitung, 01.10.2001
Das war die andere Wahrheit zu Ilja Ehrenburgs Terrorpropaganda gegen die "deutschen Bestien".
Die Welt, 02.11.2002
Demnach wird ihnen unter anderem Mitgliedschaft in einer Terrorgruppe, Terrorpropaganda und der illegale Besitz gefährlicher Gegenstände vorgeworfen.
Die Zeit, 03.01.2014, Nr. 02
Zitationshilfe
„Terrorpropaganda“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Terrorpropaganda>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Terrororganisation
Terroropfer
Terrornetzwerk
Terrormiliz
Terrormethode
Terrorprozeß
Terrorregime
Terrorszene
Terrorurteil
terrorverdächtig