Testflug, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungTest-flug
WortzerlegungTestFlug
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Flug, bei dem ein Flugzeug erprobt wird; Erprobungsflug

Typische Verbindungen
computergeneriert

All Mai Prototyp Rakete Vorbereitung abheben absolvieren abstürzen durchführen erfolgen erfolgreich erst gelungen planen starten stattfinden unbemannt unternehmen verlaufen verschieben verzögern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Testflug‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie es weiter hieß, ist der erste unbemannte Testflug für 2017 geplant.
Die Zeit, 14.09.2011 (online)
Beim nächsten Testflug muss man notgedrungen 137 Millionen Euro in den Wind schießen.
Der Tagesspiegel, 12.05.2004
Die Entscheidung hängt jetzt entscheidend von den Testflügen ab, die in den letzten Monaten durchgeführt worden sind.
Die Welt, 28.09.2001
Der erste Testflug erfolgte im Januar 1984 und wurde von der Luftwaffe als erfolgreich beschrieben.
o. A. [rm.]: Asat. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1985]
Bei dem am Dienstagabend erfolgreich beendeten Testflug des amerikanischen Raumtransporters Columbia haben auch die in einem bemannten Weltraumunternehmen erstmals eingesetzten Hochdrucktriebwerke ihre Feuerprobe bestanden.
o. A. [rm.]: Hochdrucktriebwerk. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1981]
Zitationshilfe
„Testflug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Testflug>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Testfeld
Testfall
Testfahrzeug
Testfahrt
Testfahrer
Testfrage
Testgebiet
Testgelände
testieren
Testierer