Testgebiet, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Testgebiet(e)s · Nominativ Plural: Testgebiete
WorttrennungTest-ge-biet (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

durchführen sowjetisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Testgebiet‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In diesen künstlichen Testgebieten macht das Personal die Probe auf eine besondere Art der Erkenntnis.
Die Zeit, 05.11.1998, Nr. 46
Seitdem gibt es in dem Testgebiet keine Aggressionen gegen Prüfer mehr.
Der Tagesspiegel, 19.04.2000
Sie "düngten" in einem Testgebiet des südlichen Pazifik das Meer mit Eisenspänen.
Bild, 03.03.1999
Für die deutsche Firma aus dem friesischen Aurich ist der antarktische Standort ein Testgebiet in extremer Lage.
Die Welt, 09.01.2002
Danach wurden den 10000 Haushalten im Testgebiet Zuschüsse für den Kauf neuer, stromsparender Haushalt-Elektrogeräte angeboten.
o. A.: Stromsparen - eine Hoffnung weniger. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Zitationshilfe
„Testgebiet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Testgebiet>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Testfrage
Testflug
Testfeld
Testfall
Testfahrzeug
Testgelände
testieren
Testierer
testierfähig
Testierfähigkeit