Textur, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungTex-tur
Wortbildung mit ›Textur‹ als Erstglied: ↗Texturgarn · ↗Texturseide  ·  mit ›Textur‹ als Letztglied: ↗Fluidaltextur
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
bildungssprachlich (innerer) Aufbau, Zusammenhang
2.
Geologie räumliche Anordnung u. Verteilung der Teile, aus denen sich das Gemenge eines Gesteins zusammensetzt
3.
Chemie, Technik gesetzmäßige Anordnung der Kristallite in Faserstoffen u. technischen Werkstücken
4.
Botanik Struktur, Gefüge der pflanzlichen Zellwand
5.
Technik strukturelle Veränderung des Gefüges von Stoffen bei Kaltverformung

Thesaurus

Synonymgruppe
Maserung · Textur
Synonymgruppe
Gitterschrift · Textur · Textura
Oberbegriffe
  • gebrochene Schrift  ●  ↗Fraktur  ugs. · altdeutsche Schrift  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Animation Arbeitsspeicher Aroma Dichte Hauptspeicher Level Lichtquelle Oberfläche Pixel Polygon animiert aufgelöst cremig dicht dreidimensional fotorealistisch gefiltert geschmeidig hochaufgelöst hochauflösend komplex komprimiert luftig malerisch musikalisch prozedural verwaschen verweben weben überlagert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Textur‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nichts vermittelt sich von der Textur der Bilder, nichts vom Reiz des unterschiedlichen Papiers.
Die Welt, 17.01.2002
Man muss sich den Sinn dieser lockeren Texturen selbst erschließen, und wenn man dabei an kein Ende kommt, ist dies im Sinne des Autors.
Die Zeit, 19.02.2001, Nr. 08
In der Tat wird uns der Weg vom Text zur Textur demonstriert.
Busch, Werner: Das sentimentalische Bild, München: Beck 1993, S. 168
Auch die Theorie des Wissens, die jetzt entsteht, versucht, der Verwurzelung des Wissens in der sozialen Textur Rechnung zu tragen.
Mannheim, Karl: Ideologie und Utopie, Frankfurt a.M: Klostermann 1985 [1929], S. 23
Die innerste, auch als Tertiärwand bezeichnete Schicht unterscheidet sich von der Sekundärwand sowohl in der Zusammensetzung als auch in der Textur.
Nultsch, Wilhelm: Allgemeine Botanik, Stuttgart: Thieme 1986 [1964], S. 102
Zitationshilfe
„Textur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Textur>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
textuell
Textualität
Texttyp
Texttreue
texttreu
Texturfaden
Texturgarn
texturieren
Texturseide
Textvariante