Theatergruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Theatergruppe · Nominativ Plural: Theatergruppen
WorttrennungThe-ater-grup-pe · Thea-ter-grup-pe
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Gruppe, Kreis von Menschen, die sich zum Theaterspielen zusammengeschlossen haben

Thesaurus

Synonymgruppe
Theaterensemble · Theatergruppe
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Asche Aufführung Chor Forstenried Gastspiel Gymnasium Harvard-Universität Kreisjugendring Leiterin Musikforum Orchester Pfarrei Puppenbühne Rasselglocke Schulchor Sportverein VHS Volkshochschule Werkschau aufführen avantgardistisch einstudieren englischsprachig experimentell frei gastieren gründen katalanisch proben studentisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Theatergruppe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vielleicht wurde er auch deshalb zur treibenden Kraft der Theatergruppe.
Der Tagesspiegel, 21.09.2000
Auch alles andere wäre nicht mehr da ohne die freien Theatergruppen.
Die Zeit, 04.12.1992, Nr. 50
Da werden jetzt zum Beispiel wieder die Theatergruppen gespielt, mit denen ich aufgewachsen bin.
Der Spiegel, 13.10.1997
Zu den Oktoberfeierlichkeiten 1918 hat die für die Ausrichtung verantwortliche Kommission bereits über sechzig Theatergruppen im Einsatz.
Schlögel, Karl: Petersburg, München Wien: Carl Hanser Verlag 2002, S. 461
Die Vorstellung der Theatergruppe geht unter Glockenläuten und bengalischer Beleuchtung vor sich.
Strittmatter, Erwin: Der Laden, Berlin: Aufbau-Verl. 1983, S. 338
Zitationshilfe
„Theatergruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Theatergruppe>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Theaterglas
theatergeschichtlich
Theatergeschichte
Theatergastspiel
Theatergarderobe
Theaterhase
Theaterhochschule
Theaterillusion
Theaterinszenierung
Theaterintendant