Thelema

Worttrennung The-le-ma (computergeneriert)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Philosophie Wille

Verwendungsbeispiele für ›Thelema‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dieser konnte das Wort Thelema übersetzen, das "Wille" bedeutet und einen satanischen Orden aus Berlin kennzeichnen soll.
Süddeutsche Zeitung, 19.04.1997
Vor mehr als sechs Jahren verließ die 39jährige die okkulte Gruppierung Thelema Society.
Die Welt, 10.02.2005
Auch das an einem Nebenarm der Indre prunkende Ussé, in dem sich Charles Perrault zu seiner französischen Dornröschenversion inspiriert fühlte, stand Pate für Thelema.
Die Zeit, 20.09.1991, Nr. 39
Zitationshilfe
„Thelema“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Thelema>, abgerufen am 19.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Theke
Theka
theistisch
Theist
Theismus
Thelematismus
Thelematologie
thelistisch
Thelitis
thelytokisch