Themenkatalog, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungThe-men-ka-ta-log
eWDG, 1976

Bedeutung

Aufstellung, Verzeichnis von Themen
Beispiel:
ein umfangreicher Themenkatalog

Thesaurus

Synonymgruppe
Agenda · ↗Aktionsprogramm · Liste der Tagesordnungspunkte · ↗Tagesprogramm · Themenkatalog  ●  ↗Tagesordnung  Hauptform · ↗Traktandenliste  schweiz.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Themenkatalog‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

umfangreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Themenkatalog‹.

Verwendungsbeispiele für ›Themenkatalog‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die wird dringend gebraucht, die Erde bleibt ein unruhiger Platz, das weist der Themenkatalog in diesen Tagen aus.
Die Zeit, 27.12.2010 (online)
Es fehlt ein präziser Themenkatalog (Nutzen), dem der sehr hohe Preis (Kosten) gegenübergestellt werden kann.
Süddeutsche Zeitung, 04.03.1999
Er brachte zum Treffen mit Polens Regierung einen ganzen Themenkatalog mit.
Bild, 28.03.1998
Der Themenkatalog der Volkszählung, der im Gesetz aufgelistet ist, war vielen noch nicht umfassend genug.
konkret, 1983
Bondarenko insistierte zunächst nachdrücklich, daß der Begriff »Friedensvertrag« im Themenkatalog auftauchen müsse.
Nr. 264: Zweite Gesprächsrunde Zwei plus Vier auf Beamtenebene vom 30. April 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 28964
Zitationshilfe
„Themenkatalog“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Themenkatalog>, abgerufen am 22.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Themenheft
Themengruppe
Themengebiet
Themenfeld
Themenblock
Themenkomplex
Themenkreis
Themenpark
Themenplan
Themenportal