Therapiegruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Therapiegruppe · Nominativ Plural: Therapiegruppen
WorttrennungThe-ra-pie-grup-pe
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin, Psychologie Gruppe von Patienten, die sich einer Gruppentherapie unterziehen

Typische Verbindungen
computergeneriert

leiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Therapiegruppe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach sehr kurzer Zeit steigen die aus den Therapiegruppen aus, oder sie fliegen raus.
Süddeutsche Zeitung, 23.02.2002
Tags darauf kann man den Spieler in der Therapiegruppe wiedertreffen.
Die Zeit, 19.06.1987, Nr. 26
Auch in der Therapiegruppe setzte ich alles daran, von dieser Arbeit fortzukommen.
Die Zeit, 13.04.1973, Nr. 16
Dorthin war er gebracht worden, weil er zuvor seine Therapiegruppe terrorisiert hatte.
Der Tagesspiegel, 09.08.2000
Aber wie in der Therapiegruppe sitzt sich die Gesellschaft auf Holzstühlen gegenüber, die einerseits wie teures Design anmuten, andererseits wie die Ausstattung eines sozialpädagogischen Quasselzentrums.
Die Welt, 26.04.2001
Zitationshilfe
„Therapiegruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Therapiegruppe>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Therapieform
Therapieerfolg
Therapiebeginn
Therapieansatz
Therapieangebot
Therapiekonzept
Therapiemaßnahme
Therapiemethode
Therapiemöglichkeit
Therapieplanung