Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Tierbalg, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Tier-balg
Wortzerlegung Tier Balg1

Verwendungsbeispiele für ›Tierbalg‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor allem sozial schlechter gestellte fahrende Musiker, für die ein Tierbalg nicht immer erschwinglich war, bevorzugten das Instr. [Becker, Heinz: Platerspiel. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1962], S. 40012]
Zitationshilfe
„Tierbalg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tierbalg>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tierarzthelfer
Tierarzt
Tierart
Tierabdruck
Tier
Tierbesatz
Tierbestand
Tierbezeichnung
Tierbild
Tierbuch