Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Tierkreissternbild, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Tierkreissternbild(e)s · Nominativ Plural: Tierkreissternbilder
Worttrennung Tier-kreis-stern-bild
Wortzerlegung Tierkreis Sternbild
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Astronomie, Astrologie im Tierkreis liegendes Sternbild; Himmels-, Sternzeichen

Typische Verbindungen zu ›Tierkreissternbild‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tierkreissternbild‹.

Verwendungsbeispiele für ›Tierkreissternbild‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In rund 2000 Jahren wandert der Frühlingspunkt um ein Tierkreissternbild weiter. [Die Zeit, 04.01.1971, Nr. 01]
Die beiden größten Planeten des Sonnensystems bilden ein eindrucksvolles Paar und stehen beide in einem der kleinsten Tierkreissternbilder, nämlich dem Widder. [Die Welt, 30.09.1999]
Hoch über dem Südhorizont erkennt man die Tierkreissternbilder Krebs und Löwe. [Die Welt, 02.03.2004]
Knapp über dem Horizont findet man das Tierkreissternbild Schütze, darüber steht das große Sommerdreieck. [Die Welt, 02.08.2004]
Knapp über dem Südhorizont findet man die Tierkreissternbilder Waage und Skorpion. [Die Welt, 01.06.2005]
Zitationshilfe
„Tierkreissternbild“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tierkreissternbild>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tierkreisstein
Tierkreis
Tierkot
Tierkopf
Tierklinik
Tierkreiszeichen
Tierkult
Tierkunde
Tierkäfig
Tierkörper