Tierproduktion, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Tierproduktion · Nominativ Plural: Tierproduktionen · wird selten im Plural verwendet
WorttrennungTier-pro-duk-ti-on
WortzerlegungTierProduktion
Wahrig und DWDS, 2017

Bedeutung

Landwirtschaft planmäßige Haltung einer großen Zahl von landwirtschaftlichen Nutztieren zur Erzeugung von Nahrungsmitteln (wie Fleisch, Milch, Eier) und tierischen Rohstoffen
Beispiele:
Veganern missfällt, dass 78% der landwirtschaftlichen Fläche direkt oder indirekt via Futteranbau für die Tierproduktion eingesetzt werden. [Neue Zürcher Zeitung, 03.11.2015]
Die Tierschutzorganisation Peta begrüßte die [gegen das Schreddern von Küken gerichtete] Anklage als »historischen Durchbruch in der tierschutzrechtlichen Debatte über die industrielle Tierproduktion«, in der täglich rund 140.000 Küken getötet würden. [Süddeutsche Zeitung, 15.02.2016]
Martin Balluch war jahrelang als Wissenschaftler an vorderster Front in der Klimaforschung aktiv – den Zusammenhang zwischen Tierproduktion und dem Klimawandel hier nochmals aufbereitet zu sehen, war sehr interessant. [thebirdsnewnest.com, 01.11.2015]
Unbestritten ist die Resistenzentwicklung von Keimen gegen in der Humanmedizin verabreichte Antibiotika – und der mögliche Zusammenhang, dass die resistenten Keime aus der Tierproduktion stammen. [Der Standard, 16.07.2013]
Insofern hat sich nicht allzuviel geändert, als die weitläufigen Gutsbetriebe des märkischen Adels zu den riesigen »Pflanzen- und Tierproduktionen« (= Produktionsstätten) der sozialistischen Welt umgewandelt wurden. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 02.12.1996]
Die industriemäßigen Anlagen für Milch-, Fleisch- und Tierproduktion praktizieren neue Methoden der Viehhaltung. [Neues Deutschland, 05.03.1976]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: industrielle, industriemäßige, moderne Tierproduktion
in Koordination: Pflanzen- und Tierproduktion

Thesaurus

Synonymgruppe
Tierproduktion · ↗Viehhaltung · ↗Viehwirtschaft · ↗Viehzucht
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Betrieb Landwirtschaft Management Pflanzenbau Pflanzenproduktion Technologie Trennung industriell industriemäßig modern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tierproduktion‹.

Zitationshilfe
„Tierproduktion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tierproduktion>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tierpräparator
Tierplastik
Tierphysiologie
Tierpflegerin
Tierpfleger
Tierpsychologe
Tierpsychologie
tierpsychologisch
Tierquäler
Tierquälerei