Tierschutzbund, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Tierschutzbund(e)s
WorttrennungTier-schutz-bund
WortzerlegungTierschutzBund1

Typische Verbindungen
computergeneriert

Landesverband Präsident Sprecherin Vizepräsident Vizepräsidentin Vorsitzende appellieren aufrufen aussetzen bayerisch begrüßen deutsch erstatten fordern klagen kritisieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tierschutzbund‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Deutsche Tierschutzbund forderte, die Tiere dürften nicht einfach entsorgt werden.
Süddeutsche Zeitung, 29.01.2001
Der Deutsche Tierschutzbund rief dazu auf, Tiere nicht im Auto zu lassen.
Die Welt, 21.06.2000
Beamte fanden sie und brachten sie in Ställe des Tierschutzbundes.
Bild, 30.08.1997
Das Siegel vergibt der Tierschutzbund vor allem an konventionelle Betriebe, die Tiere deutlich artgerechter halten als gesetzlich vorgeschrieben.
Die Zeit, 21.01.2013, Nr. 03
Man wollte schließlich von dem Verfahren absehen, wenn er, Fleischmann, sich bereit erklärte, 1000 Mark an den Deutschen Tierschutzbund zu zahlen.
Der Tagesspiegel, 12.10.2003
Zitationshilfe
„Tierschutzbund“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tierschutzbund>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tierschutz
Tierschinder
Tierschau
Tiers État
Tierreservat
Tierschützer
Tierschutzgebiet
Tierschutzgesetz
Tierschutzkalender
Tierschutzorganisation