Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Tippelei, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Tip-pe-lei
Grundformtippeln

Thesaurus

Synonymgruppe
(die) Walz · Gesellenwanderung · Tippelei · Wanderschaft  ●  Wanderjahre  Plural
Oberbegriffe
Assoziationen
  • auf Tour · auf Tournee

Verwendungsbeispiele für ›Tippelei‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nun ist sie auf Wanderschaft, auf Tippelei, auf der Walz. [Der Tagesspiegel, 09.09.2003]
Nach zehn Kilometern und fünf Stunden Tippelei scheint eine Pause wohlverdient. [Die Zeit, 31.10.1986, Nr. 45]
Die Tippelei von Ort zu Ort nehme ab, die Gesellen reisen schneller und rastloser, zumindest in der ersten Zeit. [Süddeutsche Zeitung, 24.08.2002]
Zitationshilfe
„Tippelei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tippelei>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tippelbruder
Tippel
Tipp
Tipitaka
Tipi
Tippen
Tipper
Tipperei
Tippfehler
Tippgemeinschaft