Tonfall, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Tonfall(e)s · Nominativ Plural: Tonfälle
Aussprache 
Worttrennung Ton-fall (computergeneriert)
Wortzerlegung Ton1 Fall1
eWDG

Bedeutungen

1.
Art der Veränderungen der Tonhöhe innerhalb eines gesprochenen Satzes, Sprachmelodie
Beispiele:
man erkannte ihn sogleich an seinem schwäbischen, niederdeutschen Tonfall
der singende Tonfall seiner Stimme
2.
Art des Sprechens
Beispiel:
etw. in freundlichem, verbindlichem, scharfem, grobem Tonfall sagen

Thesaurus

Synonymgruppe
...ton · Ausdruck · Ausdrucksform · Diktion · Formulierung · Redestil · Redeweise · Schreibstil · Schreibweise · Sprachstil · Sprechhaltung · Sprechstil · Sprechweise · Stil · Ton · Tonfall · Tonlage · Wortwahl · Zungenschlag  ●  Ausdrucksweise  Hauptform · Tonart  fig. · ...sprech  ugs., Jargon · Duktus  geh. · Schreibe  ugs., salopp · Wording  fachspr., Jargon, Marketing
Oberbegriffe
Assoziationen
Musik
Synonymgruppe
Singstimme · Sprechstimme · Tonfall  ●  (menschliche) Stimme  Hauptform
Assoziationen
Synonymgruppe
Klang · Ton · Tonart  ●  Tonfall (Stimme)  Hauptform
Assoziationen
Synonymgruppe
Akzent · Aussprache · Tonfall  ●  Zungenschlag  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Tonfall‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Tonfall‹.

Verwendungsbeispiele für ›Tonfall‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In seinen Tonfall schlich sich wütende Schärfe, noch beherrscht zwar, doch deutlich. [Krausser, Helmut: Eros, Köln: DuMont 2006, S. 117]
Zudem verlor sich gerade mit dieser Stelle sein halbamtlicher Tonfall. [Schulze, Ingo: Neue Leben, Berlin: Berlin Verlag 2005, S. 458]
Harte Sätze gleicht er durch einen besonders verbindlichen Tonfall aus. [o. A.: Hubert Markl Der leise Macher. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]]
Vor allem aber trifft er den Tonfall der verschiedenen Charaktere sehr genau. [Die Zeit, 04.06.1998, Nr. 24]
Aber ich weiß genau, was du denkst «, fuhr er, sie imitierend, in schreiendem Tonfall fort. [Langgässer, Elisabeth: Das unauslöschliche Siegel, Hamburg: Claassen 1959 [1946], S. 331]
Zitationshilfe
„Tonfall“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tonfall>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tonerzeugung
Tonerkartusche
Tonerde
Toner
Tonem
Tonfilm
Tonfilmatelier
Tonfilmoperette
Tonfolge
Tonform