Torfolge, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Torfolge · Nominativ Plural: Torfolgen
WorttrennungTor-fol-ge (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch vorher gab es keinen Bilderbuchfußball, die Partie lebte allein von der raschen Torfolge.
Der Tagesspiegel, 30.09.2002
Jeder Zeuge hat mir sogar eine andere Torfolge genannt ”.
Süddeutsche Zeitung, 26.05.2004
Das von Pressesprecher Richard Irschina entworfene Blatt Presse-Info bietet in der Rubrik Torfolge tatsächlich Platz für acht Treffer.
Süddeutsche Zeitung, 03.08.1998
Zitationshilfe
„Torfolge“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Torfolge>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Torfnase
Torfmull
Torfmoos
Torfmoor
Torflügel
Torfrau
Torfschicht
Torfsode
Torfstich
Torfstreu