Touristenklasse, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Tou-ris-ten-klas-se
Wortzerlegung TouristKlasse
eWDG

Bedeutung

ermäßigte Preisstufe in Hotels, Schiffen, Flugzeugen für Touristen
Beispiele:
neue Hotels der Touristenklasse
diese Reise kann man nur in Touristenklasse buchen

Thesaurus

Synonymgruppe
Economy Class · ↗Economyklasse  ●  ↗Holzklasse  ugs. · Touristenklasse  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Touristenklasse‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Touristenklasse‹.

Verwendungsbeispiele für ›Touristenklasse‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zu ihren Konzerten in Japan fliegen sie in der Touristenklasse.
Der Tagesspiegel, 07.04.2004
Während man in den vorderen Klassen auf Qualität und Service setzt, wird in der Touristenklasse über den Preis verkauft.
Die Zeit, 06.03.1992, Nr. 11
Vorn im Flugzeug geht es großzügiger zu als in der engen Touristenklasse.
Die Welt, 28.11.2003
Linienflüge nach Übersee sind heute in der Touristenklasse wesentlich preiswerter als vor zehn Jahren.
Süddeutsche Zeitung, 22.08.1995
Die Flugpreise über den Südatlantik sind, auch wenn man nur »Touristenklasse« bucht, so unverschämt teuer, daß ein kürzerer Aufenthalt sich nicht verlohnt hätte.
Katz, Richard: Übern Gartenhag, München u. Zürich: Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf. 1965, S. 162
Zitationshilfe
„Touristenklasse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Touristenklasse>, abgerufen am 14.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Touristenkarte
Touristeninvasion
Touristeninformation
Touristenhotel
Touristengruppe
Touristenpaar
Touristenpärchen
Touristenreise
Touristenrummel
Touristenstraße