Trägergruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Trägergruppe · Nominativ Plural: Trägergruppen
WorttrennungTrä-ger-grup-pe
WortzerlegungTrägerGruppe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Region kreuzt jetzt noch die Trägergruppe John Stennis.
Süddeutsche Zeitung, 26.05.1998
Anders als säkulare Massenideologien setzen sie weniger auf eine bestimmte soziale oder nationale Trägergruppe wie das Proletariat oder die "völkische" Gemeinschaft.
Die Zeit, 25.12.1995, Nr. 52
Die fünf Trägergruppen verfügen insgesamt über mehr als 350 Kampfflugzeuge, die in einem Krieg gegen den Irak eingesetzt werden könnten.
Die Welt, 05.03.2003
Zehn Tage später vereinigt sich die Kampfgruppe im Pazifik mit einer zweiten Trägergruppe.
Die Zeit, 29.04.2002, Nr. 17
Wie für die Sowjets die Ausschaltung amerikanischer Trägergruppen Vorrang hatte, gaben die Amerikaner der Vernichtung der sowjetischen "Boomer" höchste Priorität.
Die Welt, 17.08.2000
Zitationshilfe
„Trägergruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trägergruppe>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trägergesellschaft
Trägerfrequenz
Trägerflugzeug
Trägereisen
Trägerbetrieb
Trägerin
trägerlos
Trägermaterial
Trägerorganisation
Trägerrakete