Trämel

Worttrennung Trä-mel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

landschaftlich, besonders ostmitteldeutsch dicker Klotz, Baumstumpf
Zitationshilfe
„Trämel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tr%C3%A4mel>, abgerufen am 04.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trame
Trambahnschaffner
Trambahnhaltestelle
Trambahn
tram-
Tramelogödie
Tramen
Tramhaltestelle
Traminer
Tramlinie