Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Trümmerfraktur

Worttrennung Trüm-mer-frak-tur
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Knochenbruch, bei dem (zahlreiche) Knochensplitter entstehen

Verwendungsbeispiele für ›Trümmerfraktur‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Trümmerfraktur im rechten Unterschenkel und der Bruch am linken Oberarm seien dagegen schon zwei bis drei Wochen alt. [Süddeutsche Zeitung, 15.10.1994]
Er hielt den norwegischen Hengst Valley Chapel nicht an, obwohl dieser sich während des Rennens eine Trümmerfraktur am rechten Hinterbein zugezogen hatte. [Die Welt, 01.07.2003]
Die Kugel drang durch die rechte Kinnseite und führte unter anderem zur Trümmerfraktur eines Halswirbels mit der Folge einer Lähmung des Rumpfes und der Extremitäten. [Süddeutsche Zeitung, 23.11.1994]
Zitationshilfe
„Trümmerfraktur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Tr%C3%BCmmerfraktur>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trümmerflora
Trümmerfeld
Trümmerbruch
Trümmerbeseitigung
Trümmerberg
Trümmerfrau
Trümmergebiet
Trümmergelände
Trümmergrundstück
Trümmerhalde