Trainerfrage, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Trainerfrage · Nominativ Plural: Trainerfragen
WorttrennungTrai-ner-fra-ge (computergeneriert)
WortzerlegungTrainer-frage

Typische Verbindungen
computergeneriert

Entscheidung Fußball-Bundesligist Klärung Kontinuität Lösung beantworten beraten diskutieren entscheiden klären lösen offen stellen ungeklärt vertagen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Trainerfrage‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ohne eine baldige Entscheidung in der Trainerfrage würde sich diese weiter verzögern.
Die Zeit, 07.06.2013 (online)
Für die Führung des Teams stelle sich derzeit die Trainerfrage nicht.
Die Welt, 28.12.2004
Beim Sport ist es da üblich, über die Trainerfrage nachzudenken.
Süddeutsche Zeitung, 17.05.2003
Die Entscheidung in der Trainerfrage fällt frühestens in zehn Tagen.
Der Tagesspiegel, 03.02.2002
Egal wie sie hieß - eine schnelle Entscheidung in der Trainerfrage mußte her.
Bild, 27.01.1998
Zitationshilfe
„Trainerfrage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trainerfrage>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trainerbank
Traineramt
Trainer
Traineeprogramm
Trainee
Trainerin
Trainerjob
Trainerlizenz
Trainerstab
Trainerwechsel