Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Trancheur

Worttrennung Tran-cheur
Wortzerlegung Tranche -eur
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der Fleisch tranchiert

Thesaurus

Synonymgruppe
Trancheur · Vorschneider · Zerleger

Verwendungsbeispiele für ›Trancheur‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Trancheur zieht das Messer am Brustbein entlang (Bild 111). [Neumann, Heinz u. Scharfe, Adolf: Gekonnt serviert, Berlin: Verl. Die Wirtschaft 1967, S. 107]
Wie Bild 98 zeigt, hält der Trancheur das Messer parallel zur Ente und führt es dann mit einem Schnitt um die Keule herum. [Neumann, Heinz u. Scharfe, Adolf: Gekonnt serviert, Berlin: Verl. Die Wirtschaft 1967, S. 101]
Zitationshilfe
„Trancheur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Trancheur>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tranchee
Tranche
Trancezustand
Trance
Tran
Tranchierbesteck
Tranchierbrett
Tranchiergabel
Tranfunsel
Tranfunzel