Transaktionsnummer, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Trans-ak-ti-ons-num-mer
Wortzerlegung TransaktionNummer

Thesaurus

Synonymgruppe
TAN · Transaktionsnummer
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Transaktionsnummer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Transaktionsnummer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Transaktionsnummer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu gibt es die fünfstellige PIN und die jeweils nur einmal verwendbare Transaktionsnummer (TAN).
Der Tagesspiegel, 17.06.1998
So gelangen die Kriminellen an gültige Transaktionsnummern, mit denen sie Geld von den Kunden ihrer Opfer abbuchen können.
Die Zeit, 25.04.2011, Nr. 17
Wer Aufträge per Internet vergeben will, bekommt üblicherweise eine Liste mit Transaktionsnummern zugeteilt.
Süddeutsche Zeitung, 15.01.2000
Man arbeitet hier nach klassischer Methode mit Geheimzahl und Transaktionsnummern.
C't, 1996, Nr. 9
Das Gerät wandelt die Kontrollnummer in eine Transaktionsnummer um, mit der der Kunde dann seine Online-Transaktion tätigen kann.
Die Welt, 07.07.2005
Zitationshilfe
„Transaktionsnummer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Transaktionsnummer>, abgerufen am 05.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Transaktionskostentheorie
Transaktionskostenansatz
Transaktionskosten
Transaktionsanalyse
transaktional
Transaktionspartner
Transaktionssteuer
Transaktionsvolumen
transalpin
transalpinisch